Funktionsweise - Tulikivi Schweiz

Tulikivi Tonwerk
Generalvertretung Schweiz und Liechtenstein
Représentant général de la Suisse et Liechtenstein
Funktionsweise der Tulikivi-Speicheröfen / Mode de fonctionnement des poêles de masse Tulikivi

Die Funktionsweise der TULIKIVI-Speicheröfen /
Mode de fonctionnement des poêles de masse TULIKIVI

  1. Speckstein ist ein dichtes, hitzefestes und massives Material. Außerdem hat Speckstein auch eine bessere Wärmespeicherfähigkeit und Wärmeleitfähigkeit als andere Materialien.
  2. Weiche, lang anhaltende Wohlfühlwärme, die im Raum für angenehmen Wärme und Atemluft sorgt.
  3. Das Gegenstromprinzip und die von Tulikivi entwickelten Feuerraumlösungen verbrennen die  im Holz enthaltene Energie effizient während des gesamten Heizvorgangs. Daher brennt ein Tulikivi-Ofen auch sauber und erfüllt selbst die strengsten Emissionsnormen der Welt.
  4. Die vielseitigste Palette des Marktes. Dazu gehören sowohl neue, schlichte Design-Öfen mit geraden Linien, die von finnischen Topdesignern entworfen wurden. Die Palette wird durch Sonderanfertigungen ergänzt.
  5. Großzügige, verglaste Ofentüren, die eine warme Atmosphäre schaffen. Der Luftstrom hält das Glas von der Innenseite her sauber. Die Türen lassen sich leicht und geräuschlos öffnen und schließen.
  6. Die Tulikivi- Öfen haben einen Aschenkasten mit Deckel. So lässt sich die Asche praktisch und sauber entfernen, ohne zu stauben.

Eine moderne Produktionstechnik, die Kunstfertigkeit unserer Steinwerker, die es mit ihrer Arbeit sehr genau nehmen, und eine jahrzehntelange Erfahrung in der Ofenherstellung haben. Die Produktion von Tulikivi verfügt über das Qualitätszertifikat ISO 9001. Auf unsere Speicheröfen geben wir eine fünfjährige Werksgarantie.

Der Tulikivi-Ofen wird bei Ihnen zu Hause geliefert und vollständig betriebsbereit aufgebaut, „streichholzfertig".Der Aufbau wird von einem autorisierten Tulikivi-Offenbauer mit der Präzision eines Uhrmachers ausgeführt. Speckstein ist ein dichtes, hitzefestes und massives Material. Außerdem hat Speckstein auch eine bessere Wärmespeicherfähigkeit und Wärmeleitfähigkeit als andere Materialien.
  1. La stéatite est un matériau dense, réfractaire et massif. Elle possède aussi de meilleures propriétés d'accumulation et de conductibilité thermique que les autres matériaux.
  2. Une chaleur rayonnante douce et qui se dégage longtemps dans un espace ambiant dont l'air est agréable à respirer.
  3. Le principe du contre-courant et les solutions mises au point par Tulikivi pour le foyer, permettent au bois de se consumer efficacement durant toute la phase de chauffe. C'est pourquoi la combustion s'effectue proprement dans les Tulikivi et qu'ils satisfont aux normes d'émission les plus strictes du monde.
  4. La gamme la plus complète du marché. de nouveaux poêles design aux lignes épurées, signés par les plus grands designers finlandais. La gamme est complétée par les poêles réalisés sur mesure.
  5. De généreuses baies vitrées créant une ambiance chaleureuse. Le courant d'air balaye le verre parl'intérieur et lui permet de rester clair. Les portes s'ouvrent et se referment aisément sans faire de bruit.
  6. Les poêles à accumulation de Tulikivi disposent d'un cendrier équipé d'un couvercle. Il est ainsi pratique d'enlever les cendres, sans faire de poussière.

Des techniques de production modernes, le savoirfaire des professionnels de la pierre et une expérience de la fabrication des poêles à accumulation longue de plusieurs dizaines d'années. Certificat de qualité ISO 9001. garantie de cinq ans.

Votre poêle Tulikivi sera livré chez vous prêt à l'usage, selon le principe « allumettes en main ». Son installation sera assurée avec précision par un maître-artisan agréé Tulikivi.